Donnes Kontinent. Strategie & Storytelling

Kein Unternehmen ist eine Insel

Mehr erfahren

Donnes Kontinent

Kein Mensch ist eine Insel, in sich ganz. Jeder Mensch ist Teil des Kontinents. John Donne, 1624

Dieser Satz gilt nicht nur für Menschen, sondern auch für Unternehmen. Stakeholder bestimmen maßgeblich wie und ob eine Organisation erfolgreich am Markt agieren kann. Kein Unternehmen ist eine Insel und kann sich seinem Umfeld entziehen. Mit diesem Ansatz habe ich mich nach acht Jahren in renommierten Strategieagenturen selbständig gemacht. Im Zentrum meiner Arbeit steht die Überzeugung, dass Kommunikation erst dann einen Beitrag zum unternehmerischen Erfolg leisten kann, wenn sie Selbst- und Fremdbild zusammenbringt, also die eigene Positionierung und deren Wahrnehmung durch Stakeholder zu gleichen Teilen berücksichtigt.
Dazu nehme ich ‚Public Relations‘ wörtlich: Kommunikatoren sind für die Stakeholder-Beziehungen Ihrer Organisation verantwortlich. Nicht im Sinne einer „Zielgruppe“, sondern als Gesprächspartner, Kritiker oder Ideengeber. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass dadurch die eigene Arbeit wirksamer wird. Mit Donnes Kontinent will ich Unternehmen und Organisationen zeigen, dass es sich lohnt keine Insel, sondern Teil des Kontinents zu sein.

tl; dr: Kein Unternehmen ist eine Insel und kann sich seinem Umfeld entziehen.

Meine Arbeit

Meine Mission: Unternehmen an den Kontinent andocken, indem ich Innen- und Aussensicht zusammenbringe und die dabei entstehenden Überzeugungen klar kommuniziere. In ein Portfolio gegossen heisst das konkret:


Markenstrategie

Ich entwickle die Corporate Identity eines Unternehmens oder einer Organisation basierend auf externen Erwartungen des Marktes sowie dem Blick nach innen.

Kommunikationsstrategie

Ich erstelle Kommunikationskonzepte und Maßnahmenpläne zur Positionierung eines Unternehmens oder Organisation bei den jeweils wichtigsten Stakeholdern.

Storytelling

Ich übersetze die Strategie in verständliche und relevante Storys für die Kommunikation mit Kunden, Stakeholdern und Mitarbeitern.

Zum Beispiel

  • Entwicklung einer Corporate Identity mit Vision, Mission, Corporate Story
  • Analyse/Überprüfung des Markenumfeldes
  • Weiterentwicklung von Alleinstellungsmerkmalen (USPs), z.B. für Employer Branding
  • Entwicklung von Leitbildern
Zum Beispiel

  • Entwicklung von Kommunikationskonzepten
  • Konzepte für Stakeholder Relationship Management
  • Stakeholder Analyse und Mapping
  • Konzepte für Veranstaltungen und Dialogreihen
  • CEO Positionierung

Zum Beispiel

  • Entwicklung von Kampagnenstorys
  • Transmediales Storytelling
  • Schreiben von Keynotes und Erstellen von Präsentationen (Powerpoint und Prezi)
  • Erstellen von Mitarbeiterbriefen, Rundbriefen, Gesprächsleitfäden, Pressepitches
  • Konzept und Text für Printprodukte wie Flyer, Broschüren, Pressematerialien

Über mich

Ich bin Expertin für Unternehmenskommunikation und berate Organisationen in Positionierungsfragen, Stakeholder Relationship Management und Storytelling. Nach acht Jahren in renommierten Strategieberatungen habe ich mich Ende 2013 mit Donnes Kontinent selbständig gemacht.

 

Zehn Jahre Berufserfahrung

in Kommunikation und Projektleitung

Leitung von Teams

mit bis zu fünf Beratern und Redakteuren

Controlling und Verantwortung

von Budgets bis 400.000 €.

Beratungsschwerpunkte

in den Branchen Digitalwirtschaft,
Food & Beverage, Gesundheitswesen

Erfahrungen und Erfolge

im Aufbau von Unternehmenskommunikation,
Themenmanagement, Krise und Change, CEO Positioning, Evaluation

 

Download Deutscher CV Download English CV Veröffentlichung im Pressesprecher

Was Sie von mir erwarten können:

Klar

 In meiner konzeptionellen Arbeit bin ich klar und nachvollziehbar. Ideen werden zu Ende entwickelt, Gedanken zu Ende gedacht, so dass messbare Erfolge entstehen können.

Neugierig

 Ich wiederhole mich nicht gern. Ich bin neugierig auf neue Entwicklungen und bringe diese in meine Arbeit ein.

Ausgewogen

 Ich bleibe bodenständig und an den Rahmenbedingungen orientiert, wenn es darum geht, neue Impulse einzubringen und Gewohnheiten zu hinterfragen.

Kontakt